Letztes Feedback

Meta





 

ach du Schande, was ich hier denn los.

Ich glaube bloggen ist nix für mich.

Ich hab eine FacebookGruppe gegründet.

Wer lust hat, kann da ja mal vorbeischauen, es passiert auch da ein kleines Stück Milla und es gibt sogar was zu verlosen ;-)

 

Die Gruppe heißt: Lästern? Sei froh, dass wir überhaupt über dich reden, und sie hat nix mit Lästern zu tun.

 

Und wer weiß, jetzt, wo ich den Weg zu meinem Blog zurückgefunden hab, wird meine Milla vielleicht mal wieder wach ... obwohl ... wisst ihr was? 

Eigentlich bin ich selbst ganz schön viel Milla geworden.

Ich mache nämlich ab und an mal verrückte Sachen, lasse mich nicht mehr in irgendwelche Normvorstellungen pressen, und bin ziemlich zufrieden mit mir.

Vielleicht war ich darum nicht so lang hier.

Weil ich mich bei mir wohlfühle und nicht mehr woanders hinmuss.

Weil es mir inzwischen egal geworden ist, was andere denken, ich nicht mehr darüber schreiben muss wie es wäre wenn, sondern es einfach tu.

Meine Haare sind zB im Monment ziemlich rot.

Und ich hab mir bunte Schuhe gekauft, die ich sogar anziehe.

Und ich geh mit den Kindern im Sturm und Regen spazieren, während der elende Haushalt zuHause liegenbleibt.

Unvernünftig sein macht spaß.

12.1.15 13:50

Letzte Einträge: Das Projekt, wie wärs mal mit Wetter ..., Heute bin ich Obst ..., heute will ich ...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen